>> Home

Herzlich Willkommen auf meiner Seite!

Tel.:  0361 / 3467277  oder  0175 / 1118438

Die Haupttätigkeitsfelder meiner Kanzlei sind das Sozialrecht und das Strafrecht. Für beide Rechtsgebiete bin ich zugleich Fachanwalt.

Fachanwalt für Strafrecht oder Fachanwalt für Sozialrecht darf sich nicht automatisch jeder Rechtsanwalt nennen, der viel mit Strafrecht oder Sozialrecht zu tun hat oder besonders großes Interesse an diesen Rechtsgebieten hat.

Die Erlaubnis, die Bezeichnung „Fachanwalt“ führen zu dürfen, wird einem von der Rechtsanwaltskammer erteilt, wenn man dieser zum einen nachgewiesen hat, dass man an einem entsprechenden Fachanwaltslehrgang teilgenommen und diesen durch das Bestehen von Aufsichtsklausuren erfolgreich abgeschlossen hat. Zum anderen ist der Nachweis ausreichender praktischer Tätigkeit notwendig. Wer diese Voraussetzungen erfüllt, darf sich darüber hinaus dauerhaft auch nur Fachanwalt nennen, wenn er jährlich Fortbildungen zu den entsprechenden Rechtsgebieten besucht und diese ebenfalls der Rechtsanwaltskammer nachweist. Für all das gibt es eigens die Fachanwaltsordnung (FAO), in der die Einzelheiten dazu festgelegt sind.

Die Bezeichnung „Fachanwalt“ birgt damit für die Qualität der Rechtsberatung und macht dem Rechtsratsuchenden deutlich, woran er ist und was er erwarten darf.